Aktuelles und Termine

 

TOP3 Zukunftsregion – Fahrt entlang der Route 66 im Vulkanland 

Am 12. November 2022 begaben sich eine Gruppe von Vertretern der drei Gemeinden Sinabelkirchen, Markt Hartmannsdorf und Edelsbach auf eine Entdeckungsreise zu ausgesuchten Punkten ins Vulkanland. 

Entlang der Route 66, beginnend in Ilz, wurden Highlights der Region besucht und bei der Fahrt die Schönheit der hügeligen Landschaft genossen. Mario Hofer von der Agentur „Spirit of Regions“, erzählte und begeisterte bei der Fahrt von den Schätzen des Naheliegenden. Bei allen Stationen überzeugten leidenschaftliche Menschen, die Geschichten erzählten und so ihren Produkten immer wieder einen unvergleichlichen Mehrwert verliehen. Die Qualität des Dargebotenen war dann selbstverständlich!

Ziel dieser Fahrt war es natürlich, die Verbindungen innerhalb der Vertreter der 3 Gemeinden zu stärken. Die beispielgebenden Darbietungen, die da und dort erfahren werden konnten, machten alle neugierig und erweckten Lust auf Neues für Entwicklungen in den eigenen Gemeinden. Die Grundlagen der Gemeinden Sinabelkirchen, Markt Hartmannsdorf und Edelsbach sind in der Erkenntnis des Erlebten tatsächlich in Fülle da. Das wurde allen bewusst. Ohne zu vergleichen und zu werten wird die Region im Norden des Vulkanlandes, die TOP3 Zukunftsregion, mit etwas Anstrengung ihre Vorzüge und ihre Werte in Zukunft erkennen. Die Menschen werden aus dieser Erkenntnis heraus ungeahntes leisten, ihr Bestes präsentieren und begeistert interessante Geschichten darüber erzählen. Davon sind inzwischen alle überzeugt. Mit diesem neuen Weg werden diese Gemeinden von innen heraus gestärkt werden und in eine neue Zukunft geführt werden.

In Summe war dieser Tag ein Erlebnis für alle Teilnehmer. Viele gute Eindrücke begleitet von perfekter Kulinarik, mit viel lustigen Unterhaltungen und auch viel Charme.
Alle freuen sich auf das nächst Mal.

Herbstausflug ins steirische Vulkanland

Am 12. November findet ein geführter Ausflug zu ausgesuchten Punkten auf der Route 66 im Vulkanland statt. 

Es ist dies eine gute Möglichkeit der Begegnung mit innovativen und interessanten Persönlichkeiten und Angeboten der Südoststeiermark. 

Mit einem Botschafter der Agentur "Spirit of Regions" werden wir mit vielen Geschichten und Erzählungen begleitet in die Region eintauchen, 

die vielfältige Landschaft erleben und uns kulinarisch verwöhnen lassen. 

Laternen für den Stillen Advent in der TOP3 Zukunftsregion

Als Zeichen der Entschleunigung und des Energiesparens in diesen bewegten Zeiten setzen die Bürger der Gemeinden der TOP3 Zukunftsregion Sinabelkirchen, Markt Hartmannsdorf und Edelsbach ein Zeichen der Stille.

Mit einfachem Kerzenlicht aus einer Laterne wird in den Straßen und Ortschaften dem Advent eine Stimmung verliehen und auf das große Fest im Dezember hingewiesen.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, selbst eine herzustellen, der beigefügt Plan ist eine Möglichkeit von vielen. 

Ausdrucken und loslegen! Viel Spaß am Werk und Freude an der selbstgemachten Laterne.

Eine gute Herbstzeit wünscht Ihnen 

Ihr TOP3 Team

Einladung zur 10 Veranstaltung der Reihe "Zukunft Erde"

Die Energie-Erlebnisregion Hügelland lädt am 17. Oktober 2022 um 15.45 Uhr zu einem sehr interessanten Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Zukunft Erde" ein. Erwin Stubenschrott als KEM Manager hat zum Thema "Ist die (Eigen-) Versorgung mit 

Lebensmittel in Zukunft noch gesichert?" profunde Referenten in die Hügellandhalle in St. Margarethen eingeladen. 

Er und sein Team freuen sich auf Ihre Anmeldung unter erwin@stubenschrott.at und auf einen spannenden Abend.

Kostenloser Fahrradcheck am 17. September 2022

Im Rahmen der heurigen Europäischen Mobilitätswoche fand in der TOP3 Zukuinftsregion an zwei Standorten ein kostenloser Fahrradcheck statt.
In Edelsbach war es der Radlhirsch neben dem Bauernmarkt, der die Fahrräder "untersuchte" und in Gnies  in der Gemeinde Sinabelkirchen "checkte" 2RAD Laller alle großen und kleinen Fahrräder. Die Aktion wurde in dieser Form das erste mal angeboten.
In Markt Hartmannsdorf werden wir in den nächsten Wochen versuchen, einen Fahrradcheck zu organisieren und im Frühjahr 2023 werden die Radfahrer wieder eingeladen, ihre Räder auf gleicher Weise fit für das Jahr zu machen. Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben!

Fahrradcheck in Edelsbach

Fahrradcheck in Sinabelkirchen

Kostenloser Fahrradcheck!


Mit einem intakten Fahrrad fahren Sie sicher durch den Herbst. Nutzen Sie daher die Gelegenheit und lassen Sie Ihr Fahrrad kostenlos überprüfen.

Beim Fahrrad Laller in Gnies und beim Bauernmarkt in Edelsbach haben Sie am Samstag, dem 17. September in der Zeit von 09.00 bis 12.00 Uhr die Gelegenheit dazu. 

Familienradeln zu Gsellmanns Weltmaschine in Kaag

Am 11. September 2022 findet in der TOP3 Zukunftsregion mit den Gemeinden Marktgemeinde Sinabelkirchen, Markt Hartmannsdorf und Edelsbach ein besonderer Radwandertag statt.
Ausgehend von besonderen Plätzen der jeweiligen Gemeinde werden wir mit unseren Fahrrädern (mit oder ohne E) den Weg auf uns nehmen und den Weg in Richtung Weltmaschine in Kaag antreten. Dort erwartet uns regionale Kulinarik, gute Gespräche und Zusammenstehen zum Austausch von Ideen und Visionen für unsere Region. Ein kultureller Austausch unter den Gemeinden wird stattfinden und viel gute Laune werden die Veranstaltung erfrischen und den Tag zu einem Erlebnis machen.

Eingeladen sind alle!

Kinderferienspaß in Edelsbach

Termin: Montag, 5. September 2022


Kooperation mit der Bezirksbäuerin Maria Lessl. Die Kinder sollen regionale Produkte kennenlernen und lernen, damit zu kochen. Ziel ist es, den Kindern zu vermitteln, dass wir uns durch unsere Region/unserer unmittelbaren Umgebung ernähren können. Es wird ein gemeinsamer Vormittag gestaltet und zum Abschluss gemeinsam gegessen! 

Titel: REGIONAL KOCHEN
Uhrzeit: 9 – 12 Uhr
Teilnehmeranzahl: 10-15
Alter: 10 - 14
Organisator/in: Maria Lessl (Bezirksbäuerin) – KEM/KLAR Kooperation
Treffpunkt: Schulküche

Kinderferienspaß in Sinabelkirchen

Termin: Montag, 30. August 2022

Lerne spielerisch
Klima-Begriffe kennen. Gemeinsam werden wir Dosen upcyclen. Zum Abschluss darfst du in der Gemeinde etwas pflanzen!

Titel: KLIMAFIT
Uhrzeit: 9 – 12 Uhr
Teilnehmeranzahl: 10
Alter: 8 - 14
Organisator/in: Alexandra Schloffer – KEM/KLAR Kooperation
Treffpunkt: Gemeindesaal

Kinderferienspaß in Sinabelkirchen

Termin: Montag, 29. August 2022


Kooperation mit der Bezirksbäuerin Maria Lessl. Die Kinder sollen regionale Produkte kennenlernen und lernen, damit zu kochen. Ziel ist es, den Kindern zu vermitteln, dass wir uns durch unsere Region/unserer unmittelbaren Umgebung ernähren können. Es wird ein gemeinsamer Vormittag gestaltet und zum Abschluss gemeinsam gegessen! 

Titel: REGIONAL KOCHEN
Uhrzeit: 9 – 12 Uhr
Teilnehmeranzahl: 10-15
Alter: 10 - 14
Organisator/in: Maria Lessl (Bezirksbäuerin) – KEM/KLAR Kooperation
Treffpunkt: Schulküche

 Dieses Projekt wird aus Mitteln des Klima- und Energiefonds gefördert und im Rahmen des Programms KEM und KLAR durchgeführt.